Freitag, 19. August 2022

 

Flächenbrand klein


Zugriffe 49
Einsatzort Details

Heidhausen
Datum 30.06.2022
Alarmierungszeit 18:12 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Leeseringen
  • TLF 8/18
  • TSF
Feuerwehr Landesbergen
    Feuerwehr Leese
      Fahrzeugaufgebot   TLF 8/18  TSF
      Brandeinsatz

      Einsatzbericht

      Presse entzündet Fläche mit Rundballen in Heidhausen

      Ein Schwelbrand in einer Ballenpresse verursachte am Donnerstag gegen 18:00 Uhr einen Flächenbrand am Ortsrand von Heidhausen in Richtung Brokeloh. Der Landesberger Landwirt merkte zunächst nichts vom Zündeln in seiner Presse und fuhr nach dem Auswurf des letzten Ballen mit seinem Gespann heimwärts ohne von dem beginnenden Feuer hinter ihm zu merken. Zuhause angekommen konnte er den kleinen Schwelbrand in seiner Presse selbst löschen. Während dessen alarmierte ein aufmerksamer Heidhäuser die Feuerwehr. Zwei Heidhauser Landwirte verhinderten durch ihren schnellen Einsatz mit ihren Scheibeneggen ein Weiterlaufen des Feuers. So waren  nur ca 2000 Quadratmeter betroffen. Die eingetroffenen Feuerwehren löschten fünf brennende Rundballen mit Löschwasser aus ihren Tanks. An einem Unterflurhydranten am Ortsrand wurden die Löschfahrzeuge wieder aufgefüllt.

      Die Ortsfeuerwehren Landesbergen, Leese und Leeseringen waren mit 35 Einsatzkräften und 6 Fahrzeugen unter der Leitung von Stellvertretenden Gemeindebrandmeister Thorsten Schomburg am Einsatz beteiligt. Nach etwa einer Stunde war der Einsatz beendet.

      Text und Fotos: Horst Helmerking, Feuerwehrpressesprecher der SG Mittelweser

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       

      -Impressum
      -Datenschutzerklärung
      -Kontakt

      ©2018 Feuerwehr Leeseringen